DieNacht

Die Nacht
Dunkelheit umgibt mich.
Kälte und Einsamkeit breiten sich aus,
hüllen mich ein.
Ich höre eine Stimme,
ein flüstern:
"Gib auf, du schaffst es nicht!"
Soll ich ihr nachgeben?
Soll ich kämpfen?
Wieder die Stimme:
"Du wirst scheitern."
"Ich werde dich kriegen."
Noch während ich denke,
überlege was ich tun soll
erfasst mich die Dunkelheit und zieht mich hinab.

17.5.15 03:22

Letzte Einträge: Eine Kurzgeschichte , Ich vermisse dich

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen